Museumshighlights in Wien
               
Kunst Haus Wien – Museum Hundertwasser Kunsthistorisches Museum Leopold Museum MAK mumok Naturhistorisches Museum Technisches Museum  
KUNST HAUS WIEN. Museum Hundertwasser
   

WIENS GRÜNES MUSEUM
Untere Weißgerberstraße 13,
1030 Wien
Tel. +43-1-712 04 91
tourismus@kunsthauswien
www.kunsthauswien.com

Straßenbahn: 1, O
Radetzkyplatz,
U1 / U4 Schwedenplatz
(12 min Fußweg)
U2 / U1 Praterstern
(10 min Fußweg)
U4 / U3 Wien Mitte
(10 min Fußweg)

Täglich: 10 – 18 Uhr

Preise
EUR 12 Museum Hundertwasser
& Fotoausstellung
EUR 11 Museum Hundertwasser
EUR 9 Fotoausstellung
EUR 5 Kinder und Jugendliche
(10 – 19)
frei Kinder unter 10 Jahren

Gruppen (mind. 10 Personen):
EUR 10 / 9 / 8 Kombiticket /
Museum Hundertwasser /
Fotoausstellung

 
KUNST HAUS WIEN. Museum Hundertwasser

HUNDERTWASSER HAUTNAH ERLEBEN:
KUNST – ARCHITEKTUR – ÖKOLOGIE

Das Museum Hundertwasser präsentiert die weltweit größte Dauerausstellung des österreichischen Ausnahmekünstlers Friedensreich Hundertwasser (1928-2000): die berühmten Malereien und Druckgrafiken, Architekturmodelle und Tapisserien. Nur wenige Straßen vom „Hundertwasser Haus“ am Donaukanal gelegen, kann man hier ganz in die fantasievolle Welt des Künstlers und seiner Architektur eintauchen: Im Innenraum finden sich bunte Wände und unebene Böden, außen gestaltete Hundertwasser die Fassade künstlerisch mit Fliesen und Farbfeldern. Zwei besondere Highlights im Kunst Haus Wien sind der Dachgarten mit Hundertwassers privater Atelierwohnung und die Fassaden-begrünung. Der Innenhof mit Bäumen und Topfpflanzen lädt nach dem Museumsbesuch zum Verweilen ein.

DAS „GRÜNE MUSEUM“ WIENS
An 365 Sonnen-und Regentagen eröffnet sich den BesucherInnen in Wiens erstem „grünen Museum“ auch das visionäre ökologische Engagement des Künstlers: Hundertwassers war eine Figur, die sich schon früh aktiv für den Umweltschutz eingesetzt hat, so kämpfte er für die Erhaltung der Hainburger Au oder gestaltete das Logo des Österreichischen Umweltzeichens. In der Architektur nahm er mit seinen Fassaden- und Dachbegrünungen bereits in den 1980er Jahren viele Entwicklungen der heutigen „Green Architecture“ vorweg. Ausgehend von seinen zukunftsweisenden Ideen zu Ökologie und Gesellschaftspolitik bietet das Kunst Haus Wien mit seinen Sonderausstellungen einen Ort für engagierte Künsterlnnen und Kreative, die sich mit Themen wie Nachhaltigkeit, Klimawandel, Recycling, Urbanistik oder generationenübergreifende Verantwor-tung aus heutiger Sicht kritisch und visionär auseinandersetzen.

INTERNATIONALE FOTOGRAFIE-AUSSTELLUNGEN
Seit vielen Jahren ist das KUNST HAUS WIEN darüber hinaus Wiens erstes Haus für internationale Fotografie-Ausstellungen und bietet der österreichischen Fotografieszene eine zentrale Plattform für die Auseinandersetzung mit dem Medium. Seit seiner Eröffnung 1991 wurden mehr als 90 verschiedene Künstlerpositionen präsentiert, darunter Persönlichkeiten, die Fotografie-Geschichte geschrieben haben, etwa Annie Leibovitz, René Burri, Robert Mapplethorpe, Man Ray et Henri Cartier-Bresson. Die kürzlich gezeigten Retrospektiven von Rinko Kawauchi, Joel Meyerowitz oder Martin Parr haben sowohl bei den BesucherInnen als auch der internationalen Presse großen Anklang gefunden.

ERLEBNIS MUSEUM

AUSSTELLUNGSFÜHRUNGEN UND „SPECIALS“
Tauchen Sie ganz in die Welt von Friedensreich Hundertwasser ein! Für Individualbesucher oder Gruppen bieten unsere Kunstvermittlerinnen Touren mit unterschiedlichen Schwerpunkten an: Führung Hundertwasser Museum, pädagogische Führung für Jugendgruppen „Ökopionier Hundertwasser“, Fotografie-Wechselausstellung, After Hours-Visits, Stadtspaziergang auf den Spuren Hundertwassers (inkl. Hundertwasserhaus und Spittelau Fernheizwerk), Fotografie-Workshops, Führungen und Workshops für Schulen und Kindergärten

PREMIUM ARRANGEMENTS & EVENTLOCATION
Buchen Sie ein ganz spezielles Museumserlebnis für Premiumkunden: bei der „Hidden Treasure“ Tour öffnen wir die, nur in exklusivem Rahmen zugängliche, private Hundertwasser-Atelierwohnung am Dach des Museums für eine private Führung. Sehr gerne können Sie diese spezielle Location inklusive Dachgarten auch für einen Firmen- empfang mieten, ebenso die Räume der Wechselausstellung im 3./4. Obergeschoß.

GASTRONOMIE & CATERING IM MUSEUMSCAFÈ
Ein Museumsbesuch kann schon einmal hungrig machen. Genießen Sie im - von Friedensreich Hundertwasser gestalteten und begrünten - Museumscafé ein breites Spektrum internationaler und Wiener Köstlichkeiten. Der wunderschöne Innenhof ist eine grüne Oase inmitten der Stadt und lädt ein, frische Kräfte zu sammeln und die Eindrücke Revue passieren zu lassen. Für Gruppen stellt das Restaurant individuelle Menüs und Gruppenarrangements zusammen und freut sich auf Ihre Anfrage, ebenso sind Cateringanfragen für Kunden-events/Seminare möglich.

NACH DEM AUSSTELLUNGSBESUCH
Unser hauseigener Museumsshop bietet Ihnen auf über 130m² eine große Auswahl an Literatur, Souvenirs und exklusiven Artikeln.
In Zusammenarbeit mit dem Restaurant Augustinerkeller und dem Do&Co Restaurant Albertina stehen Ihnen und Ihren Gästen exklusive Packages für Kunstgourmets zur Verfügung.

 

KUNST HAUS WIEN
KUNST HAUS WIEN

IRINALAND ÜBER DEM BALKAN, 1969
IRINALAND ÜBER DEM BALKAN, 1969

JOEL MEYEROWITZ AUSSTELLUNG
JOEL MEYEROWITZ AUSSTELLUNG

MUSEUM HUNDERTWASSER
MUSEUM HUNDERTWASSER

MUSEUM ERLEBEN
MUSEUM ERLEBEN

FRIEDENSREICH HUNDERTWASSER, 1975
FRIEDENSREICH HUNDERTWASSER, 1975

INNENHOF MIT CAFÈ
INNENHOF MIT CAFÈ